Feuer ist ein lebendiges Wesen

elemente-luft-wasser-erde-feuer-530x298-1065738„Du kannst Kontakt aufnehmen mit dem Feuer. Feuer ist ein lebendiges Wesen.
In früheren Stämmen, war es selbstverständlich, dass die Hüter der Altäre auch die Kräfte des Feuers und des Wassers hüteten. Man sprach mit diesen Wesen, man hörte hinein. Man wusste, wann und wo das Feuer gebraucht wird.

Wenn ihr im Zentrum eurer dezentralen Gemeinschaften das Feuer hütet, könnt ihr so mit dem großen Bewusstsein des Feuers sprechen, dass ihr mithelfen könnt, dass die Kräfte in Balance sind.
Du kannst es wagen:
Wenn irgendwo große Brände ausgebrochen sind tief in die Meditation zu gehen. Geistig an den Ort zu gehen, wo die Feuer brennen und zu versuchen mit dem Wesen zu sprechen, so dass es sich beruhigt.

Du kannst das Wesen des Wassers, der Winde, der Erde bitten mitzuhelfen, dass das Feuer sich beruhigt. Wie diese Dinge zusammenspielen wirst du herausfinden durch bewusst ausgeführte Meditationspraxis.“

(Auszug aus der Ring der Kraft Meditation von Sabine Lichtenfels)

 

Liebe Mitglieder,
hier könnt ihr euch die vollständige Audio-Aufnahme von Sabine Lichtenfels anhören und eure eigenen Botschaften teilen, die ihr in eurer Meditation erhalten habt:

Kommentare sind geschlossen.