Heilung empfangen

Ich bin die Kraft des Heilwerdens. Ich suche Heilung auf. Ich suche das Tor auf, durch welches die Kräfte der Heilung in mich einströmen können. Ich richte alle meine Kräfte auf den Empfang. Ich bin bereit. Ich bin bereit, die Heilströme in mich einzulassen, die in meinem Körper helfend, heilend und führend wirken. Ich bin bereit, die geistigen Blockaden, die mich an der Erkenntnis gehindert haben, aufzulösen und das Tor für den Heilstrom zu öffnen. Ja ich weiß, Heilung ist möglich. Ja, ich lerne es, mich für diese Heilkraft zu öffnen. Ich weiß, dass das gesamte Universum auf Heilung ausgerichtet sind. Hinter jeglicher Form von Krankheit liegt ein großer Wille zur Gesundheit. Die Krankheit ist eine Reaktion meines Körpers, die mich darauf aufmerksam machen will, dass ich mich neu ausrichten und verändern muss. Hinter jeder Krankheit steht ein nicht erkannter Vorgang, der nach Veränderung sucht. Ich öffne mich für diese Erkenntnis. Ich öffne mich für das Bild, dass der Heilstrom in mir Heilung bewirken kann, weil ich meinen Glauben dorthin ausrichte. Ich bin bereit, alte Gewohnheiten zu verlassen, die nicht mehr meiner Heilung dienen. Ich reagiere nicht länger mit Widerstand, wenn mich eine liebende Kraft von außen auf einen unbewussten Innenvorgang aufmerksam machen möchte. Ich erkenne meine Befürchtungsmuster, die aus traumatischen Schichten in mir kommen, löse sie auf und richte meinen Geist auf die Kraft der Heilung. Ich suche Lebensräume und ein Umfeld auf, wo diese Heilung durch mich wirken kann. Ich danke für die Möglichkeit des Empfangens. Ich danke für die Möglichkeit der Heilung. Ya Azim (Meditationstext zur archetypischen Kraft der Heilung, von Sabine Lichtenfels empfangen und verfasst)   Hier könnt Ihr den Text zum Heilungs – Stein als Audioaufnahme anhören: http://sabine-lichtenfels.com/wp-content/uploads/2018/06/2018-06-24-Heilung-empfangen.mp3