Ring-der-Kraft-Frage für Montag

friedenstaube

Wir feiern das Waffenstillstandsabkommen zwischen der kolumbianischen Regierung und der Guerilla FARC und damit die Möglichkeit, dass ein 50jähriger Bürgerkrieg zu Ende geht.
Darum haben viele von uns in den letzten Ring-der-Kraft-Meditationen intensiv gebetet.

Gleichzeitig sehen wir, wie durch die Entscheidung der Briten zum Brexit die bisherige Vorstellung der EU als herrschende Kraft ins Wanken gerät.

Wir fragen unsere Kooperationspartner:

Wie entsteht aus diesem wachsenden Chaos eine neue Friedensmacht, und wie können wir diese mit euch zusammen verstärken?

 

 

Kommentare sind geschlossen.