Transformation, Ring der Kraft, 18.04.2016

„Ich verbinde mich mit den Kräften der Erde.

Ich fühle wie geschüttelt der Erdkörper ist – fühle die Erdbeben in Japan und Ecuador.

Ich öffne mein Herz mit Anteilnahme für diesen Vorgang. Ich rufe den hohen Geist der universellen Liebe, helfend einzugreifen.

Ich öffne mein Herz mit Anteilnahme für all die Opfer und für die Erde selbst.

Weltweit geschieht ein hoher Transformationsvorgang. Die Wetterkräfte sind an vielen Orten der Erde aufgewühlt, ausgelöst durch den El Nino.

Und dieses Wettergeschehen überträgt sich auch auf das Wettergeschehen im Menschen. An vielen Orten spitzt sich die Gewalt wieder zu. Der Waffenstillstand in Syrien ist brüchig geworden etc.

Umso mehr fühle ich mich gerufen, mich mit den Heilungskräften zu verbinden. Ich schwinge mich hinein an den Ort im Universum, wo Heilungskräfte immer da sind.“

(Auszug aus der Ring der Kraft Meditation von Sabine Lichtenfels)

M7.8-east-pacific-april-16-2016

 

Liebe Mitglieder,
hier könnt ihr euch die vollständige Audio-Aufnahme von Sabine Lichtenfels anhören und eure eigenen Botschaften teilen, die ihr in eurer Meditation erhalten habt: